AIDA Cruises lädt ausgewählte Gäste auf AIDAprima ein

Bildquelle: AIDA Cruises

 

Seit dem heutigen Nachmittag kursieren Screenshots von Einladungen, in denen  AIDA Cruises ausgewählte Gäste auf eine sogenannte "Welcome Cruise"-Kurzreise mit AIDAprima vom 23. -25.04. einlädt. Da die Reise nicht offiziell buchbar ist, erscheint diese als eine Art Entschädigung für ausgewählte Gäste, die beispielsweise nicht auf die die ursprünglich geplante Jungfernfahrt gehen durften. Alle geladenen Gäste werden in einem persönlichen Anschreiben über die kostenfreie Reise informiert. 

 

 

 

Neben der Vollpension an Bord umfasst die Kurzreise auch den Zugang zu allen Spezialitätenrestaurants, Fitnessangebote, ein umfangreiches Entertainment-Programm und vieles mehr und bietet somit eine zwar deutlich kürzere aber doch allererste Möglichkeit, die neue AIDAprima als Gast zu erkunden. 

 

Gehörst du nicht zu den glücklichen Auserwählten? Hier kannst du die erste, offiziell buchbare Kreuzfahrt mit AIDAprima buchen:


Keinen neuen Bericht verpassen? Schenk mir dein LIKE auf Facebook! Ganz wichtig: Stelle auf meiner Facebook-Seite ein, dass du meine Neuigkeiten "Als Erstes" anzeigt bekommen möchtest! Denn anderfalls entscheidet Facebook für dich, welche Posts tatsächlich auf deinem Bildschirm erscheinen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0