AIDAprima: Alle Zeiten und Details zur Taufzeremonie des Jahres!

Quelle: AIDA.de
Quelle: AIDA.de

 

Am 7. Mai findet endlich das Ereignis statt, auf dass die ganze AIDA-Fangemeinde bereits hinfiebert: Die AIDAprima, das 11. Mitglied der Kussmundflotte wird im Rahmen des 827. Hamburger Hafengeburtstag getauft. Taufpatin ist die 13-jährige Emma Schweiger, welche als junge Schauspielerin für das frische und unkonventionelle Lebensgefühl von AIDA stehen soll. 


Faszination des Nordens_7

Das Motto, unter welchem AIDA Cruises sich als Hauptsponsor des 827. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG vom 5. bis 8. Mai 2016 präsentiert lautet „Erleben Sie Urlaub neu!“. Das ganze Wochenende erwarten dich auf dem Event Aktionen auf dem Wasser und an Land, Höhepunkt der Veranstaltung wird aber ganz sicher die einzigartige Taufzeremonie am Abend des 7. Mai 2016 sein.  Nach der eigentlichen Taufe des neuen Flaggschiffes von AIDA Cruises wird sich die AIDAprima gemeinsam mit der kleinen Schwester, der AIDAaura, während eines spektakulären Feuerwerks in Höhe der Landungsbrücken für einige Tage von Hamburg verabschieden. Fest steht schon jetzt: Dieser Anblick wird mit Sicherheit phänomenal.


Wenn du die beiden Kussmundschiffe bereits am Vormittag sehen möchtest, dann kannst du an der Elbe entlang beobachten, wie sie begleitet von zahlreichen Barkassen und Sportbooten zu früher Stunde in den Hamburger Hafen einlaufen. Zur zeitlichen Orientierung: AIDAaura wird gegen 8 Uhr am Cruise Center Altona ankommen, während AIDAprima zur etwa selben Zeit am neuen Cruise Center Steinwerder festmachen wird.


Natürlich ist es dir als Besucher des Hamburger Hafengeburtstages möglich, die AIDAprima auch aus nächster Nähe anzuschauen. Ein kostenfreier Barkassenshuttle bringt dich vom Ponton Binnenhafen Süd (Höhe U-Bahn Baumwall) bis zum Cruise Center Steinwerder.

DER OFFIZIELLE ZEITPLAN DER TAUFZEREMONIE DER AIDAPRIMA:

20 Uhr: AIDAprima legt vom Cruise Center Steinwerder ab und fährt entlang der Festmeile des Hafengeburtstages bis nach Övelgönne (Höhe „Strandperle“), an den Landungsbrücken vorbei bis zur Elbphilharmonie.

21 Uhr: AIDAaura verlässt das Cruise Center Altona. Mit 26 Skytrackern und 12 Moving Lights ausgestattet, wird die kleine Schwester der Prima gegen 21.50 Uhr in Höhe der Landungsbrücken in Position gehen. 

22 Uhr - DER FESTAKT BEGINNT: AIDAprima steht vor den Landungsbrücken in Taufposition. Die Taufzeremonie wird mit einer Musik- und Lichtinszenierung gestartet. AIDAprima wird sich zuerst etwa 150m hinter der hellbeleuchteten AIDAaura im Dunklen befinden.

 

Umrahmt von einem Lichtkegel wird die Taufpatin Emma Schweiger in Begleitung von Kapitän Detlef Harms den Ort der Taufzeremonie auf Deck 15 betreten: Das Sonnendeck einer Suite, direkt über der Brücke von AIDAprima auf der Steuerbord Seite. Dank einer riesigen LED Wand, die mittig an der Außenfassade von AIDAprima installiert wird, können die Zuschauer an den Landungsbrücken den Taufakt live mitverfolgen.

 

Nachdem die 12 Liter große Moët & Chandon Champagner Flasche am Bug des Schiffes zerschellt ist, verwandelt sich der Nachthimmel über der Elbe dank einer großartigen Musik- und Lichtinszenierung an Bord von AIDAprima in ein funkelndes Farbenmeer.

 

Das Zusammenspiel der LED Beleuchtungen des Außenbereiche des Schiffes, der Foliendome des Beach Clubs und des Four Elements, synchronisiert mit 342 LED Bars auf den Veranden von AIDAprima, 34 Skytrackern auf Deck 5, 68 Skytrackern auf den oberen Decks 15 und 16 sowie vor dem Theatrium auf Deck 6, sind Teil der beeindruckenden Lichtkomposition.

22.30 Uhr: Das spektakuläre AIDA Feuerwerk startet. In einer Höhe von 150 Metern und über eine Breite von rund 200 Metern weithin sichtbar erstrahlt der Nachthimmel über der Elbe für weitere 15 Minuten in einem Farbenmeer.

 

ca. 00.30 Uhr: AIDAprima verabschiedet sich nach einem kurzen Zwischenstopp am Cruise Center Altona von den Hamburgern und Gästen der Hansestadt. Sie nimmt Kurs auf eine 7-tägige Reise zu den schönsten Metropolen Westeuropas. 


LIVE ÜBERTRAGUNG DER TAUFE DER AIDAPRIMA IM TV UND INTERNET.
 

Du kannst leider nicht live dabei sein? Das NDR Fernsehen überträgt am 7. Mai 2016 von 21.45 Uhr bis 22.45 Uhr in einer Sondersendung live aus dem Hamburger Hafen über die Taufe von AIDAprima.

Des Weiteren wird AIDA Cruises zwischen 21.30 und 22.45 Uhr im Internet unter taufe.aida.de und an Bord aller AIDA Schiffe die Taufe seines jüngsten Flottenmitglieds live übertragen. 

Du möchtest auch an Bord des neuen Flaggschiffes von AIDA gehen? Hier findest du alle Reisen mit AIDAprima.

Quelle: AIDA Pressemitteilung vom 02.05.2016



Keinen neuen Bericht verpassen? Schenk mir dein LIKE auf Facebook! Ganz wichtig: Stelle auf meiner Facebook-Seite ein, dass du meine Neuigkeiten "Als Erstes" anzeigt bekommen möchtest! Denn anderfalls entscheidet Facebook für dich, welche Posts tatsächlich auf deinem Bildschirm erscheinen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0