Ocho Rios auf eigene Faust

Ocho Rios auf eigene Faust Dunns River Falls

In Ocho Rios auf eigene Faust zu den Dunn's River Falls

Du möchtest Ocho Rios auf eigene Faust bzw. mit einem örtlichen Anbieter erkunden und gerne zu den Dunns River Falls? Da ich natürlich meist auch nur einen Tag am Zielhafen Zeit habe & es viele weitere Ausflugsmöglichkeiten gibt, habe ich mich dazu entschieden meine Leser & Kreuzfahrt-Freunde für gute Kreuzfahrt-Ausflugs-Tipps einfach mit ins Boot zu holen. Hier findest du den Ausflugsbericht von Jeanette. Gemeinsam mit einem örtlichen Anbieter ist sie in Ocho Rios auf eigene Faust zu den Dunns River Falls gefahren und hat mir in einem kurzen Interview ihre Erfahrungen geschildert. Danke Jeanette! <3



Interview Ocho Rios auf eigene Faust / Erfahrungsbericht mit Stephen

 

Liebe Jeanette,

in Ocho Rios hast du dich für einen Ausflug auf eigene Faust zu den Dunn's River Falls entschieden. Wie lang war die Liegezeit im Hafen?

Wir haben von 8 bis 22 Uhr im Hafen von Ocho Rios angelegt.

 

Wann bist du am Hafen von Ocho Rios gestartet & wann warst du zurück auf dem Schiff?

Um ca. 9 Uhr haben wir das Schiff für unseren Ausflug mit dem örtlichen Anbieter verlassen, gegen späten Nachmittag waren wir zurück. 


Weltweit kostenlos Geld abheben? Das mache ich mit meiner DKB-Visakarte


Hast du dich vorab darüber informiert, wie du auf eigene Faust in Ocho Rios etwas unternehmen kannst oder bist du einfach vom Schiff und hast mal geschaut, was sich anbietet?

Ich habe mich vorab online erkundigt und viele Empfehlungen für den Ausflugsanbieter Stephen gefunden. Daraufhin habe ich ihn per Mail kontaktiert und nach einem Ausflug in Ocho Rios zu den Dunn's River Falls erkundigt.

 

Warst du bei deinem Ausflug in Ocho Rios allein unterwegs, zu zweit oder in einer Gruppe?

Wir waren mit einem ausgebuchten Bus unterwegs. Es war aber eine sehr lustige, angenehme Gruppe.

 


Über die Dunn's River Falls in Ocho Rios / Jamaika

Die Dunn's River Falls gelten als eines der absoluten Highlights und Must-Sees für Kreuzfahrer in Ocho Rios. Die Wasserfälle befinden sich an der Nordküste der Insel Jamaika und stürzen sich auf einer Länge von 200 Metern direkt ins karibische Meer. Besucher können die Wasserfälle hinaufklettern & den Ausblick genießen. Es empfiehlt sich früh da zu sein.




Was hast du bei deinem Ausflug in Ocho Rios besucht / gesehen / besichtigt? Wie lange hast du dich dort aufgehalten?

Direkt morgens sind wir zunächst zu den Dunn's River Falls gefahren. Dies war perfekt, denn als wir das Gelände wieder verließen, strömten sämtliche AIDA Ausflüge und weitere Touristen auf uns zu.

Bei den Wasserfällen bekommt man einen Guide, der die Gruppe die Wasserfälle hoch begleitet. Die Steine sind angeraut und man hat daher nicht das Gefühl wegzurutschen. Das „Klettern“ hat sehr viel Spaß gemacht und die Dunn's River Falls sind ein toller Anblick. 

 


Dunns's River Falls auf eigene Faust Ocho Rios mit Stephen

 

Dann sind wir durch das Landesinnere gefahren und auf einer Erhöhung haben wir an einer Bar gehalten und konnten den Ausblick und auch leckere Getränke genießenAnschließend sind wir zu einem echten jamaikanischen Markt gefahren und konnten dort einige einheimische Produkte probieren. Stephen hat uns dabei immer sehr viel erklärt. Das anschließende Mittagessen war typisch jamaikanisch und wirklich sehr günstig. Es gab pulled jerk / pork und jede Menge Beilagen nach Wahl. Während das Hähnchenfleisch ca. 2 Stunden auf den Holzstämmen gegrillt wird, dauert das Schweinefleisch sogar 4 Stunden und das schmeckt man auch! Im Anschluss ging es wieder zurück zum Schiff.

 

 

Wie hast du dich fortbewegt und wie lang waren ggf. die Fahrtzeiten?

Mit dem Bus. Die Fahrtzeiten variierten zwischen den Zielen. Da immer viel von Stephen erzählt und erklärt wurde, hat man diese gar nicht groß wahrgenommen.


Brauchtest du für den Ausflug in Ocho Rios gute Englischkenntnisse?

Nein, Stephen spricht deutsch, sodass unser Ausflug in Ocho Rios für alle super verständlich war.

 

Musstest du lange Strecken zu Fuß zurücklegen, gab es viele Treppen oder kannst du diesen Ausflug auf eigene Faust auch Menschen mit Gehbehinderung empfehlen? 

Bei einer Gehbehinderung ist der Ausflug aufgrund des Kletterns bei den Dunns River Falls nicht zu empfehlen.

 

Was hat dein Ausflug auf Ocho Rios auf eigene Faust gekostet? 

Der Ausflug hat 40 USD pro Person gekostet. Hinzu kam der Eintritt zu den Dunn's River Falls, dieser betrug 23 USD pro Person.



 

Was hat dir an deinem Ausflugstag besonders gut gefallen? 

Das Landesinnere und die Menschen kennen zu lernen. Die Möglichkeit so nah an die Menschen zu kommen und mit ihnen in Kontakt zu treten, bekommt man anders nicht.

 

Hast du weitere Anmerkungen und Tipps zu deinem  Ausflugstag, die anderen weiterhelfen können?

Ich kann diesen Ausflug mit Stephen nur empfehlen um Jamaika wirklich kennen zu lernen. Wir hatten einen tollen Ausflug auf eigene Faust in Ocho Rios, die Dunn's River Falls waren echt schön und würden diesen Ausflug jederzeit wieder so machen. 

 



Keinen neuen Bericht verpassen? Schenk mir dein LIKE auf Facebook! Ganz wichtig: Stelle auf meiner Facebook-Seite ein, dass du meine Neuigkeiten "Als Erstes" anzeigt bekommen möchtest! Denn anderfalls entscheidet Facebook für dich, welche Posts tatsächlich auf deinem Bildschirm erscheinen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0